Gestaltungselement
Gestaltungselement
Analytische Kinesiologie nach Dr. Christa Keding
Die analytische Kinesiologie setze ich ein, um optimale Behandlungsmöglichkeiten zu finden. Das ‘Werkzeug’ der Kinesiologie ist der Muskeltest.

Der Muskeltest ermöglicht Zugang sowohl zur bewussten, d.h. willentlich beeinflussbaren Steuerung als auch zum Unterbewusstsein der getesteten Person. Im Normalfall haben wir die Kontrolle über unsere Muskulatur, wir können beispielsweise auf einem Bein hüpfen oder etwas festhalten. Bei Gefahr oder in Stresssituationen reagiert unser Muskelsystem allerdings automatisch bzw. reflexartig.

Um dafür frei zu sein, muss für einen Moment der Wille von der Muskulatur abgekoppelt werden, so dass wir einen kurzen Augenblick die Kontrolle darüber verlieren. Dieses Prinzip gilt auch für unterschwellige Stressreize, die wir nicht bewusst wahrnehmen.

Aufgrund des oben geschilderteten Vorgangs lässt sich über die Prüfung der Muskelkontrolle spezifisch und individuell gemeinsam mit dem Patienten herausfinden, was ihn fördert und stärkt, wo sich Störungen verbergen, was ihn belastet bzw. krank macht (sowohl organisch als auch psychisch).

Heike Ullrich
Heilpraktikerin